GESCHÄFTSENTWICKLUNG

Seit der Gründung im Jahr 1993 hat die POLI-TAPE Klebefolien GmbH den Umsatz kontinuierlich gesteigert.

Einen wesentlichen Beitrag leisteten hierbei die Produkte der zentralen Geschäftsbereiche Textile Graphics sowie Sign & Digital, in welchen sich POLI-TAPE als einer der führenden Anbieter am Markt etablieren konnte.

Eindeutiger Indikator für den großen internationalen Erfolg der Produkte ist deren Präsenz in weltweit über 90 Ländern – gerade in Europa und Amerika haben die hochwertigen Produkte von POLI-TAPE eine hohe Markenbekanntheit erlangt.
 

Schon frühzeitig konnte POLI-TAPE die Geschäftstätigkeiten des Unternehmens überdurchschnittlich ausbauen. Damit wurden auch die wirtschaftlichen Voraussetzungen geschaffen, die erheblichen Investitionen in den Ausbau der Produktionskapazität, in die Forschung sowie in eine moderne Lagerlogistik zu bewältigen. Durch diese wichtigen Maßnahmen konnte der europäische und internationale Vertrieb deutlich gestärkt werden. Diese positive Entwicklung basierte unter anderem auf einem erfolgreichen Marketing auf den internationalen Märkten mit Hilfe von umfangreichen Werbemaßnahmen und der Präsenz auf international bedeutenden Fachmessen. Durch attraktive, innovationsstarke Produkte, die auf zukünftige Markttrends ausgerichtet sind und den Kunden durch ihre Qualitätsvorteile signifikante Wettbewerbsvorsprünge bieten, wird POLI-TAPE ihre erfolgreiche Geschäftsentwicklung kontinuierlich fortführen.

So wurde nach einer bedeutenden Investition Ende 2011 ein Gebäude für Beschichtung, Konfektionierung und Lagerlogistik mit einer Nutzfläche von 9.000 m² sowie zwei neue Beschichtungsanlagen und eine vollautomatische, robotergestützte Konfektionierungs- und Verpackungsanlage in Betrieb genommen. Die Beschichtungsanlagen sind ausgestattet mit einer hochwertigen Veredlungstechnik, die es erlaubt Klebefolien auf höchstem technischen Standard herzustellen. 

Dieser Schritt war für die weitere Entwicklung der POLI-TAPE Gruppe von großer Bedeutung. Mit dieser Maßnahme wurde das Kerngeschäft am Standort Remagen weiter ausgebaut und neue Arbeitsplätze geschaffen.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Ich akzeptiere” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Außerdem geben wir mit Ihrer Zustimmung Informationen an unsere Partner für Soziale Netzwerke, externe Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

IMPRESSUM